Deutschland | Klangstrolche, Stiftung Kultur Palast Hamburg

ustinov klangstrolche hero

Deutschland | Klangstrolche, Stiftung Kultur Palast Hamburg

Musikalische Bildung für jedes Kind

ustinov klangstrolche ziel

Das Ziel

Durch Musik die Potenziale der Kinder fördern.

  • Musik für jedes Kind – das ist das Credo des musikpädagogischen Projekts „Klangstrolche“ im sozial schwachen aber kulturell vielfältigen Hamburger Stadtteil Billstedt.
  • Ziel des Projekts ist es, Kindern den Zugang zu Musik zu eröffnen und sie möglichst früh musikalisch zu fördern.
  • Durch elementare Musikpädagogik im Alter zwischen sechs Monaten und sechs Jahren sollen sie ihre Potenziale besser entfalten und somit größere Bildungschancen erhalten.
  • In einem vielsprachigen Stadtteil finden Kinder und ihre Familien in Musik eine gemeinsame Sprache.
ustinov klangstrolche projekt

Das Projekt

Mit Do, Re, Mi, Fa, So, La, Ti, Do in die Welt des Klangs.

  • An der Seite der Stiftung Kultur Palast Hamburg fördert die Sir Peter Ustinov Stiftung seit Anfang Juli 2019 das Projekt „Klangstrolche“.
  • Über 2.000 Kinder sind Teil des Projektes und besuchen in ihren Einrichtungen regelmäßig ihre die Klangstrolchkurse, kommen in den Kultur Palast zu Konzerten und Workshops oder in die Laeiszhalle zum Gipfeltreffen.
  • Do, Re, Mi, Fa, So, La, Ti, Do – das sind die Tonsilben, mit denen schon seit dem Mittelalter die Stufen der Tonleiter erlernt werden. Nach ihnen sind auch die Klangstrolche benannt, mit deren Hilfe schon sehr junge Kinder mit der Welt des Klangs eine Freundschaft fürs Leben schließen.
  • Um der Sprachen- und Kulturvielfalt des Stadtteils gerecht zu werden, haben Musikpädagoginnen und -pädagogen des Kultur Palasts Hamburg eine eigene, sprachunabhängige Methode entwickelt und schützen lassen, die International Music Education (IME).
ustinov klangstrolche erfolg

Der Erfolg

Musik, Musik, Musik

  • Kindern aus einem sozial schwachen Umfeld, die sonst nicht mit Musikunterricht in Berührung kommen, wird hier die Tür zur Welt der Musik geöffnet.
  • Zudem werden Erzieher, Musiker und Ehrenamtliche von renommierten Musikpädagogik-Instituten zu Klangstrolchlehrerinnen und Klangstrolchlehrern weitergebildet.
  • Ein eigens entwickeltes Lehrbuch zur IME-Methode der Klangstrolche erschien im Jahr 2022, mit Illustrationen von Lotte Bräuning.
  • Monatliche Konzerte, halbjährliche Kongresse der Klangstrolche und die vier Klangstrolch-Figuren sorgen darüber hinaus für die Identifikation aller Beteiligten mit dem Projekt.
Ustinov Freude Schenken

Unterstützen auch Sie jetzt die Sir Peter Ustinov Stiftung!

Mit Ihrer persönlichen Spende helfen Sie uns dabei, viele weitere gute Projekte für Kinder in Not realisieren zu können.

Sir Peter Ustinov Stiftung

Hochstraße 49
60313 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 27221740
info@ustinov.org

Spendenkonto

Postbank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG
IBAN: DE02 2501 0030 0901 8013 01
BIC: PBNKDEFF

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie in regelmäßigen Abständen über aktuelle Projekte, Fortschritte, Aktionen und Neuigkeiten aus unseren Projekten weltweit.

Jetzt anmelden!

© 2023 Ustinov Stiftung